Pelo: Unser tägliches Leben

Das finnische Buch e.V. und Partner laden herzlich ein: Riikka Pelo liest: Unser tägliches Leben (gemeinsam mit Finnland-Institut, Universität Greifswald und Hans-Werner-Richter-Stiftung) Dienstag, 10. November 2015, 19:00 Uhr Finnland-Institut Georgenstraße 24 10117 Berlin Mittwoch, 6. November 2015, 9:30 Uhr Tagung Junge Literatur aus Europa der Hans-Werner-Richter-Stiftung Bahnhofstraße 2–3 17489 Greifswald Moderation: Petra Sauerzapf-Poser Deutsche Lesung: … Pelo: Unser tägliches Leben weiterlesen

Siekkinen: Wie Liebe entsteht

Finnland-Institut, Dörlemann Verlag, Zürich und Das finnische Buch e.V. laden herzlich ein: Elina Kritzokat präsentiert: Raija Siekkinen: Wie Liebe entsteht Donnerstag, 24. September 2015, 19:00 Uhr Finnland-Institut Georgenstraße 24 10117 Berlin Präsentation: Elina Kritzokat Deutsche Lesung: Meri Koivisto Finnisches Original: Raija Siekkinen: Kuinka rakkaus syntyy Frauen stehen im Mittelpunkt dieser zehn Erzählungen. Jede Frau befindet … Siekkinen: Wie Liebe entsteht weiterlesen

Rimminen: Der Tag der roten Nase

Finnland-Institut und Das finnische Buch e.V. laden herzlich ein: Mikko Rimminen liest: Der Tag der roten Nase Dienstag. 12. März 2013, 19:00 Uhr Finnland-Institut Georgenstraße 24 10117 Berlin Moderation und deutsche Lesung: Stefan Moster Finnisches Original: Mikko Rimminen: Nenäpäivä Irma, Anfang 50, alleinstehend, ohne Job, wählt eine unkonventionelle Methode, um neue Freunde zu finden: Sie … Rimminen: Der Tag der roten Nase weiterlesen

Gabriele Mewe und Jens-Peter Dierichs lesen aus Riikka Pulkkinens Roman »Wahr«

Das finnische Buch e.V. und Partner laden herzlich ein: Gabriele Mewe und Jens-Peter Dierichs lesen aus Riikka Pulkkinens Roman »Wahr« (gemeinsam mit dem Sozio-kulturellen Zentrum Ratz-Fatz) Freitag, 26. Oktober 2012 Sozio-kulturelles Zentrum Ratz-Fatz Schnellerstraße 81 12439 Berlin (gemeinsam mit Pankebuch) 7. Februar 2013, 20:00 Uhr Buchhandlung Pankebuch Wilhelm-Kuhr-Str. 5 13187 Berlin (gemeinsam mit dem Kiezclub … Gabriele Mewe und Jens-Peter Dierichs lesen aus Riikka Pulkkinens Roman »Wahr« weiterlesen