Heidi Viherjuuri: Hilja und der Sommer im grünen Haus

Das finnische Buch und Partner laden herzlich ein

Heidi Viherjuuri: Hilja und der Sommer im grünen Haus

Buchcover

(gemeinsam mit Finnland-Institut, WooW-Books, Botschaft von Finnland)
Donnerstag, 21. März 2019, 13.30 Uhr / 16.30 Uhr
Donnerstag, 21. März 2019, 19.00 Uhr
Freitag, 22. März 2019, 15.00 Uhr
Leipziger Buchmesse

Moderation: Dr. Angela Plöger / Tanja Küddelsmann

(gemeinsam mit Pankebuch)
Mittwoch, 8. Mai 2019, 20:00 Uhr
Pankebuch
Wilhelm-Kuhr-Straße 5
13187 Berlin

Moderation: Dr. Angela Plöger

9. / 16. November 2019
Mönchengladbach

Finnischer Originaltitel: Hilja ja vihreän talon kesä

Hilja hat jede Menge wilde Ideen im Kopf und erlebt im Sommer die wunderbarsten Abenteuer! Mit von der Partie sind natürlich ihre beiden Schwestern und oft auch die drei netten Nachbarinnen: die Weiße-Johannisbeer-Omi, die Erdbeer-Tante und die Regenmantel-Omi. Wenn gerade keine Katzentaufe ansteht, werden Fische hinters Licht geführt und der Mittsommerzauber erprobt. Außerdem ist Hilja als Agentin unterwegs, um Geheimnissen aller Art auf die Spur zu kommen. Auf dem großen Jahrmarkt verfolgt sie sogar einen echten Taschendieb!

Heidi Viherjuuri wuchs in einem kleinen Dorf in Südfinnland auf, in der Gegend, in der auch ihr Kinderbuchdebüt Hilja und der Sommer im grünen Haus spielt. Doch seit sieben Jahren lebt die Autorin in Köln, wo sie Finnisch unterrichtet und ihren Blog Viherjuuria schreibt. Das Buch wurde von Tanja Küddelsmann ins Deutsche übersetzt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s